Schamanische Energiearbeit

Schamanische Beratung in Wien:

Im schamanischen Bewusstseinszustand ist es mir unter anderem möglich, Blockaden, alte Energien und energetische Unausgeglichenheiten zu erkennen und diese aufzulösen. Durch diese Behandlung kann die Energie des Klienten wieder frei fließen und die körpereigene Heilung wird unterstützt.

Auch ist es mir in der Andersweltreise/schamanischen Reise möglich Seelenverluste, die häufig durch Unfälle, körperlich/seelische Traumata aber auch einfach nur durch unangenehme Lebenssituationen oder Erfahrungen entstehen können, zu erkennen und diese mit Hilfe meiner geistigen Helfer und Führer wieder in den Körper des Klienten zurückzubringen und mit Hilfe des Klienten zu integrieren. Dadurch kann sich dieser wieder "ganz" fühlen und wieder in seine volle Kraft finden.

Bei der Reinkarnationstherapie, führt der Schamane den Klienten in ein für ihn wichtiges Vorleben zurück. Dieser Einblick hilft uns Situationen, Lebensumstände und Beziehungen (positive wie negative) in unserem jetzigen Leben besser zu verstehen, neu zu bewerten und dadurch zu verändern.

Das Kennenlernen des Krafttieres, ist ein besonderer Moment im Leben des Schamanen. Nicht nur der Schamane, sondern jeder Mensch kann mit seinem Krafttier in Kontakt treten. Das Krafttier ist ein spirituelles Wesen, das dich immer und in jeder Situation unterstützt. Auch du hast ein Krafttier, welches du in einer schamanischen Krafttierreise kennen lernen kannst.
Von diesem liebevollen Begleiter erhältst du Kraft und Untersützung, wann immer du sie benötigst.

Mein Ziel:

Mein Ziel als Schamane ist es den Klienten auf seinem Weg zu unterstützen. Das kann der Weg in die eigene Kraft, zur ganzheitlichen Selbstheilung, aber auch der Weg in ein von Blockaden befreites, unbeschwertes Leben sein. Schamanisch können sowohl körperliche, emotionale, seelische als auch geistige Beschwerden behandelt werden. Dabei unterstützen mich meine geistigen Helfer.

Anwendungsbereiche der schamanischen Energiearbeit:

Geistführer & Krafttiersuche

Schamanisch-Energetische-Behandlung zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte

Lösung von energetischen Blockaden

Fremdenergien entfernen

Reinigung des Energiefeldes von Anhaftungen (Besetzungen)

Seelenrückholungen

Rückführung in frühere Leben (Reinkarnation)

Stärkung der Intuition und Geisteskraft

Stärkung der Verbindung zur Erde & zum Göttlichen

Geführte, geistige Meditationen

Häufige Fragen:

1Ich habe bis jetzt noch keine Erfahrung mit dem Thema Schamanismus. Brauche ich für die Sitzung irgendein Vorwissen?
Nein. Ich nehme mir immer Zeit um dir deine Fragen zu beantworten, damit du weißt, wie ich genau arbeite, was ich mache und was du zum Thema Schamanismus wissen willst. Mir ist es wichtig, dass du dich wohl und gut aufgehoben fühlst.
2Ich habe so viele Themen, die ich gerne schamanisch bearbeiten möchte! Kann man alle auf einmal schamanisch lösen?
Ich bearbeite pro Sitzung nur je ein großes Thema. Das hat den Grund, dass so unsere ganze Kraft und unser Fokus nur auf diesem einen Thema liegt welches dadurch leichter zu lösen ist. Es kann sein, dass sich durch die Bearbeitung eines großen Themas andere Problembereiche von selbst auflösen. Es ist daher gut, dir vorher schon Gedanken zu machen, welches Thema in der jeweiligen Sitzung Priorität hat.
3Was erlebt ein Schamane bei der schamanischen Reise?
Während der schamanischen Reise verändert sich der Bewusstseinszustand des Schamanen - es kommt also zu einer Bewusstseinsverschiebung, bei der es dem Schamanen möglich ist, seine Aufmerksamkeit auf die geistige Ebene/Welt zu fokussieren. Dort ist es ihm u.a. möglich, Kontakt mit Geistwesen aufzunehmen, Energien zu erkennen und zu lenken - um so Veränderung herbeizuführen. Diese geistige Welt nehme ich, im schamanischen Bewusstseinszustand, meist visuell und emotional wahr.
4Kann ich mich irgendwie auf die schamanische Sitzung vorbereiten?
Ja. Wähle ein Thema/Problem, dass dir aktuell besonders am Herzen liegt und mach dir Gedanken darüber, was dein Wunsch-Ziel ist. Stell dir z.B. vor, du hättest einen Wunsch frei, was sich nach der schamanischen Sitzung in diesem Bereich ändern würde - was wäre das?
5Gibt es Voraussetzungen für die schamanische Energiearbeit?
Sei offen für Veränderung! Durch die schamanische Arbeit kommen oft Prozesse in Gang, die eine positive Veränderung der Lebensumständen/Lebensgewohnheiten mit sich bringen. Je leichter es dir fällt diese Veränderungen zuzulassen, desto schneller bis du auf dem Weg in ein glückliches und befreites Leben.

Kosten & Ablauf einer schamanischen Sitzung:

Die schamanische Sitzung dauert etwa 90 Minuten und findet in einem entspannten Rahmen statt.
Zuerst führe ich ein Beratungsgespräch mit dem Klienten durch und stimme die weitere Vorgehensweise auf dessen Bedürfnisse ab.

Wie oft eine schamanische Sitzung nötig ist, hängt vom Klienten und auch von dessen Mitarbeit ab. Aus Erfahrung zeigt sich, dass drei Sitzungen die besten Ergebnisse bei den meisten Anliegen bringen, da Prozesse in Gang gebracht und diese bei der zweiten Sitzung vertieft werden und bei der dritten Sitzung der Erfolg gefestigt wird.

Bitte beachte, dass die Kosten vor der Sitzung in Bar zu begleichen sind.

Hinweis:

Ich weise drauf hin, dass ich keine Heilbehandlung zur Lösung medizinischer oder therapeutischer Probleme anbiete, da diese Psychotherapeuten und Ärzten vorbehalten ist. Ich biete schamanische Energiearbeit nur zur Harmonisierung des körpereigenen Energiefeldes des Klienten an.

Jegliche Behandlung von Krankheit und deren Symptomen, sowie psychischen Störungen ist den Ärzten und Psychotherapeuten vorbehalten und führe ich nicht durch. Es werden keine Diagnosen gestellt oder Heilversprechen abgegeben. Daher weise ich ausdrücklich darauf hin, dass die schamanische Energiearbeit bei mir, Günther Schuch, keine ärztliche Therapie oder Psychotherapie ersetzen kann und darf.